Home
Foto nordische Landschaft

19. April 2009

Die Mumins kommen!

mumin1Die Mumins – wer kennt sie nicht, die freundlichen nilpferdartigen Wesen der Finnlandschwedin Tove Jansson. Filme und Bücher mit Mumin-Geschichten fanden ihren Weg weit über die finnischen Grenzen hinaus. Mittlerweile gibt es eine richtige »Mumin-Industrie«: Wer das Helsinkier Stockmann (Kaufhaus) betritt, findet dort Mumin-Tassen, Teller, Plüschtiere, Schlüsselanhänger, Magnete,… und sogar Mumin-Kekse.

Nun gastiert die Wanderausstellung  »Schweben – Träumen – Leben« mit Tove Janssons Mumin-Geschichten in Berlin. Die in der Ausstellung gezeigten Aufnahmen umfassen eine Zeitspanne von über 50 Jahren: Sie entstanden zwischen 1943 und 1994. tove_jansson1

Die Ausstellung wird mitsamt ihrem Rahmenprogramm hier zu sehen sein:
In der Gelben Villa in Kreuzberg (23.03.-17.04.2009), in der Bibliothek am Luisenbad in Wedding (05.05.-08.06.2009), auf der Langen Nacht der Wissenschaften im Nordeuropa-Institut der Humboldt-Universität in Mitte (13.06.2009) und in der Kultschule in Lichtenberg (20.06.-30.08.2009).

Danach kann sie als Wanderausstellung deutschlandweit kostenlos über das Finnland-Institut ausgeliehen werden.
Kompletten Beitrag lesen …