Home
Foto nordische Landschaft

24. April 2014

Weitermachen, Wojciech!

Schön, eine Stimme wiederzuhören! Die von Jari Oisalo, der für sein Bandprojekt den komplizierten polnischen Bandnamen Wojciech gewählt hat. Lange war es still gewesen um die Traumtänzer aus Turku, deren Sternenfänger-Album »SOINTULA« immer noch eine Lieblingsscheibe ist, die im Regal unter den Unverzichtbaren steht. Plattenvertrag haben Wojciech keinen mehr. Und die Zwänge des Erwachsenenlebens werden das Übrige dazu getan haben, dass man von Herrn Oisalo länger nichts mehr hörte. Aber dann, letztens, eine Nachricht von Jari via Twitter: zwei Jahre hat er an neuem Material gewerkelt, erst Anfang 2014 wurde nun aufgenommen und abgemischt. Zwei Tracks der neuen Veröffentlichung AVARUUSFAARAO liegen auf Bandcamp vor. Und schau einer an, Stehenbleiben ist die Sache von Wojciech nicht: Hier packt er die Synthies aus und bewegt sich im Siebziger-Jahre-Elektronikland, bevor er beginnt, seine kleinen, nachdenklichen Geschichten zu erzählen. Auf Finnisch natürlich, der Weltsprache der Popmusik. Man driftet hier schon fast unmerklich in psychedelische Gefilde, ohne dabei zu dick auftzutragen. Bleibt schön nachdenklich, ohne dabei dröge zu sein. Sich einfach treiben lassen und weiterhin den Sternen nachgucken. Gut so, sollte man nicht verlernen! Und weitermachen sowieso!

Dass Jari Oisalo es auch krachen lassen kann, zeigt er mit seinem Nebenprojekt Tyynyt, in dem die Gitarren ausnahmsweise lärmen dürfen und Herr O. trotzdem denkender Nerd bleibt. In Songs wie »Lrja« darf es auch mal leicht melodramatisch werden, ohne dass dies zu überladen wirkt. Ach, was spricht dagegen, leicht härtere Töne anzuschlagen, wenn man sich seine Shoegaze-Sensibilität dabei vewahrt. Dinge ausprobieren, darum geht es doch! Auch wenn nicht alles perfekt ist und man sich in diese Tracks erstmal reinhören muss. Denen es im Übrigen gut tut, dass sie ihre kleine Schrulligkeit kultivieren. Seine Träume aufgeben? Das würde Jari Oisalo wahrscheinlich niemals wirklich.

Die letzten 5 Beiträge von Eva-Maria Vochazer

Noch keine Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Folgende Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*
Bitte gib das Sicherheitswort auf dem Bild ein.
Anti-spam image