Home
Foto nordische Landschaft

09. Februar 2015

Atemlos mit A Projection

Fort, fort mit der Besinnlichkeit, heute wollen wir so lange abtanzen, bis uns die Puste ausgeht! Mögen sich die Macher des Hamburger Indielabels Tapete Records gedacht, in deren Repertoire sich jede Menge ruhige Töne finden. Aber dieses Mal ist flotte Atemlosigkeit und unbekümmerte Jugendlichkeit angesagt, denn man hat die junge Stockholmer Indierockband A Projection unter Vertrag genommen. Diese Nachwuchskräfte haben gerade die Aufnahmen zu ihrem Debütalbum »EXIT« abgeschlossen und blicken selbstbewusst zurück in die glorreichen Tage des britischen Wave und pflegen dabei eine angenehm rotzige Punk-Attitüde. Und sind zudem dem dem melodienverliebten, synthieverliebten Powerpop nicht abgeneigt! Ihre feine Single »Young Days« hört sich jedenfalls so an, als hätten ihre Landsleute Peter Bjorn And John ihren Überhit »Young Folks« auf Speed geschrieben!

Klar, dass die sechs Jungs von A Projection die Welt in Schwarz-Weiß-Ästhetik sehen und ihre unbändige Lebenslust bevorzugt zur Dämmerstunde ausleben, wenn die Dinge so interessant zwischen verschiedenen Zuständen schwanken! Die Schweden punkten hier mit unbedingter Dringlichkeit. Man muss hier einfach mittanzen! Man könnte leicht vergessen, dass dieser Track viel zu präzise auf den Punkt gebracht ist, um ein reines Zufallsprodukt zu sein! Diese Leichtigkeit braucht Disziplin. Und dann trotzdem so zu klingen, als hätte man diesen Track in einer kurzen Nacht eben mal aus dem Ärmel geschüttelt – Chapeau! Die Single »Young Days« wird Ende Februar veröffentlicht. A Projection kommen aus diesem Anlass drei Gigs in Deutschland. Es könnte sich lohnen, hinzugehen!

27.02.15 Oldenburg – umBAUbar
28.02.15 Hamburg – Hit The North @ Astra Stube
23.05.15 Berlin – Schokoladen