Home
Foto nordische Landschaft

01. März 2015

Gehobene Melancholie mit Simen Mitlid

Dass norwegische Musiker Meister der gehobenen, verlangsamten Melancholie sind, wissen wir spätestens seit den Kings Of Convenience. Ein junger Mensch aus dem Örtchen Os in Østerdalen mit dem schönen Namen Simen Mitlid macht sich nun daran, die Schönheit der ruhigen Töne zu entdecken. Eine sanfte Nachdenklichkeit prägt diese traumverlorenen Tracks, in denen Mitlid seine Gedanken zur Gitarre schweifen lässt und sich dabei alle Zeit der Welt nimmt. Es sind die kleinen Dinge, von denen der Musiker mit feiner Beobachtungsgabe erzählt. Große Gesten hat er nicht nötig. Es geht hier um Zwischentöne. Und die scheinbar belanglosen Dinge, die uns das Herz brechen, wenn wir uns mit den Frösten des Erwachsenenlebens auseinandersetzen müssen. Mitte Februar hat der Jungspund beim norwegischen Label Koke Plate die EP »WHILE WE WAIT« vorgelegt, wo sich der sehr schöne Track »Thoughts« findet. Auf der Mitlid Assoziationen an gehobene Americana-Gefühle entstehen lässt, aber ebenso klar macht, dass er dem melancholischen Pop keineswegs abgeneigt ist. Es geht auch flotter auf den weiten Weiden des norwegischen Hinterlandes!

Verwirrung als kreative Energie nutzen: Auf diese Idee muss man erstmal kommen. Und seinen Frieden damit schließen. Simen Mitlid singt mit heller, empfindsamer Stimme von kleinen Niederlagen und dem Verteidigen der eigenen Träume. Im sehr feinen Video zu »Pictures From The Past« klingt der junge Mann an Stellen wie Teitur in seinen Anfangstagen. Was keine schlechte Referenz ist! Ein nostalgischer Blick zurück? Ach nein, lieber eine sanft schmerzende Sehnsucht nach etwas, das sich sowieso nicht so richtig benennen lässt. Für das Video wurde ausschließlich historisches Bildmaterial verwendet. Und zu diesen Klängen entwickelt sich eine ganz eigene Poesie. Unter den vielen jungen skandinavischen Singer-Songwritern ist Simen Mitlid eine Stimme, die sich schwerelos vom Gros der Mittelmäßigen abhebt.

Die letzten 5 Beiträge von Eva-Maria Vochazer

Noch keine Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Folgende Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*
Bitte gib das Sicherheitswort auf dem Bild ein.
Anti-spam image