Home
Foto nordische Landschaft

19. Oktober 2015

Ein bisschen Farbe in den Tag mit Johnny Got It Wrong

Es ist ein bisschen früh für Novemberdepressionen, obwohl sich das Oktoberwetter bereits grau in dunkelgrau präsentiert und die Mützen-, Schal- und Handschuhzeit viel zu früh angebrochen ist. Lassen wir uns doch mal mit sonnigen Tönen aus Finnland aufheitern! Teppo Tuomisto heißt der Musiker aus Helsinki mit einer Schwäche für großblumige Hemden in Pastellfarben. Johnny Got It Wrong nennt sich der junge Mann als Musiker. Eigentlich ist der Nachwuchsbarde dem folkigen Singer-Songwriter-Lager zuzurechnen, wenn er gefühlige Balladen zur Klampfe spielt. Die übrigens erfreulich leichtfüßig daherkommen. Nichts da mit transusiger Liedermacher-Nölerei! Bei Johnny kommen selbst nachdenkliche Töne quicklebendig daher!

Erfreulicherweise springt der Sänger mitunter beherzt hinüber ins Poplager und lässt den Präriegaul in einen kräftigen Gallop verfallen. Und so kommt es, dass ausgerechnet der Song »I Don´t Want To Die« sehr temperamentvoll ausfällt und wir am liebsten dazu die Tanzschuhe auspacken wollen. Hier krachen die Gitarren und perlt das Piano. Der Track ist zugegebenermaßen Grenzwert-Eurovision-Material (mal ehrlich: sollen sie doch Johnny schicken, vielleicht gewinnt Finnland den Song Contest endlich mal wieder!), aber er macht einfach Spaß! Ein Lächeln schleicht sich ins Gesicht. Gefühle werden hier groß aufgetragen, der Refrain lässt sich nach zweimaligm Hören mitsingen, auch eine Kunst! Um die Stimmung auf dem eben erschienenen Debütalbum von Johnny Got It Wrong zu beschreiben, muss man übrigens zu altmodischen Vokabeln greifen: Heimelig. Treuherzig. Seelenvoll. Natürlich geht es um die Fröste des Erwachsenwerdens und die Gefahr, sich viel zu früh mit den Dingen zu arrangieren. Alles schon tausendfach gehört. Aber Johnny Got It Wrong erzählt die alte Geschichte mit so viel naivem Charme, dass man ihn gerne länger lauscht.

Die letzten 5 Beiträge von Eva-Maria Vochazer

Noch keine Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Folgende Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

*
Bitte gib das Sicherheitswort auf dem Bild ein.
Anti-spam image