Home
Foto nordische Landschaft

18. November 2015

Weiße Sonne mit Jófriður: Iceland Airwaves 2015

Mein siebtes Iceland Airwaves Festival 2015, und einen Ritterschlag der absonderlichen Art erhalten: Im Szene-Treff Kaffibarinn fällt mir vorm Auftritt der ungemein talentierten britischen Singer-Songwriterin Rozi Plain ein Keyboard auf den Fuß, und als Schmerzmittel gibt es ein schäumendes Freibier von der Barfrau! Und beim Hinausgehen in die dunkle Reykjavíker Nacht flimmern plötzlich giftgrüne Nordlichter über den Himmel, so dass man nur offenen Mundes dasteht und staunt. Solche Dinge passieren eben nur auf dem Airwaves!

Spät in die Nachberichterstattung starten. Die Dinge sich setzen lassen. Bloß keine Fleißarbeit abliefern über die 56 Bands, die man an fünf Tagen gesehen hat! Ich halte es da eher mit dem sehr geschätzten britischen Bloggerkollegen Iceblah, der seinen ersten Airwaves-Post mit einer Aufzählung all der coolen Bands startet, die er eben nicht gesehen hat. So sieht wahre Souveränität aus!

Kompletten Beitrag lesen …