Home
Foto nordische Landschaft

17. April 2017

Späte Wintersonne mit Elida Høgalmen

Erst ein leise perlendes Piano. Und dann setzt diese mädchenhafte Stimme ein. Die uns ein kühl glitzerndes Märchen erzählt. Keine Frage: Die norwegische Sängerin Elida Høgalmen könnte zum Hofstaat von Andersen Schneekönigin gehören! Das sind sanft verzaubernde Klänge, zu denen man in weiche Kissen zurücksinken mag. Um vielleicht den Regentropfen zuzusehen, die sanft die Fensterscheibe herunterrinnen. Oder der blassen Wintersonne, wie sie langsam hinter dem Horizont verschwindet. Die junge norwegische Sängerin Elida Høgalmen liefert jedenfalls den perfekten Soundtrack für diesen völlig verregneten Pfingstmontag, an dem so gar man nicht vor die Türe gehen mag. Die junge Frau aus Bergen, die im Moment wohl an ihrem Debütalbum werkelt, schafft mit dem wunderbaren Track »Winter Sun« dann doch, den perfekten Song zum Frühlingsanfang zu liefern und sich nach schüchternem Beginn kraftvoll wie ein Vogel in die Lüfte zu erheben. »Wake up to something new« lautet das Mantra, mit dem sie uns auf die wärmere Jahreszeit einstimmt. Frohe Ostern allerseits! Und über Darmstadt kommt gerade die Sonne heraus, hurra!

Foto:Karoline Hannisdal